RE: Neuzugang Lena

#46 von Banshee , 18.01.2012 20:02

Mal wieder berichten: Lena und ich haben/hatten ein sogenanntes "Rangproblem", seit drei Tagen läuft es aber gut. Die kleine hat sich zu einem grantigen Giftzwerg entwickelt, bzw. liegt das wohl eher an ihre jahrelange "nicht" Erziehung und war der Meinung mit mir könnte man das ja auch mal versuchen. Betonung liegt auf versuchen
Ich gehe mal nicht weiter drauf ein, weil wie gesagt, Momentan läuft es gut.... Wenn ich auch nur ein klitzekleines bissi inkonsequent bin, ist vorbei mit der Erziehung....

Ansonsten kann eine Lena super Sitz machen, vorallem wenn ich Hühnerkrüstchen in der Hand halte und sie muss und macht es auch, Sitz wenn es Futter gibt, funktioniert mittlerweile auch mit Schnipsen und Handzeichen, wobei sie aber das Kommando Sitz noch benötigt. Handzeichen kann ich eh langsam weglassen, die Blindheit schreitet voran.

Weiterhin schnappt sie beim Haareschneiden, Pfötchen trocken rubbeln - je nach Laune und wie es ihr beliebt.
Wenn es an der Tür bimmelt, macht sie das was Lara auch macht, kläffen bis der Arzt kommt und das in einer derben Lautstärke, das ich bald taub sein werde

Ansonsten geht es ihr soweit gut, gelegentlich bekommt sie Herzbeklemmungen und hustet, geht aber auch schnell wieder vorbei


 
Banshee
Beiträge: 702
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#47 von Banshee , 23.01.2012 14:21

Die Woche steht bei Lena ihre jährliche Impfung an, weiß aus dem Kopf jetzt nicht ob Tollwut auch wieder dranne ist, Kosten zwischen 40-45€, dazu kommt wieder Vetmedin 5mg für etwas über 40€, liegen wir dann mal bei über 80€, nur für Lena


 
Banshee
Beiträge: 702
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#48 von Banshee , 18.02.2012 09:48

Lena hat am Dienstag den 21.02.12 einen Termin beim Ladwig, wegen Zahnsanierung. Ist riskant da sie ja nun herzkrank ist aber es MUSS gemacht werden, sie hat extremen Zahnstein drauf und Paradontose (zahnfleischbluten)

Bitte alle Daumen drücken, das sie es gut übersteht und wer was Spenden möchte, nehmen wir gerne, wir benötigen jeden Euro, denn das kostet natürlich Geld


 
Banshee
Beiträge: 702
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#49 von Angelade , 18.02.2012 16:59

klar, ich drücke ganz, ganz fest die Daumen

Angelade  
Angelade
Beiträge: 414
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#50 von Banshee , 21.02.2012 12:28

Lena könnte jetzt schon in Narkose liegen oder zumindestens werden sie das probieren, bei Lena und Narkosen ist es wohl ganz besonders dramatisch (hatte sie schon 2x beim Ladwig) von daher sitze ich hier auf heißen Kohlen und hab Schiss, das sie nicht wieder aufwacht


 
Banshee
Beiträge: 702
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#51 von Angelade , 21.02.2012 13:00

wird schon alles gut gehen, ich drück für sie ganz fest die Daumen!!!!

Angelade  
Angelade
Beiträge: 414
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#52 von Banshee , 21.02.2012 15:58

lena ist hier und momentan in einer großen katzentransportbox, weil sie immernoch mit den nachwirkungen kämpft und leider nicht stille liegen bleibt. ihre schnute und zunge sind noch blutverschmiert, ein paar zähne mussten raus, was aber egal ist, hauptsache sie hat es überstanden
ich benötige jetzt erst einmal eine große tasse heißen kaffee


 
Banshee
Beiträge: 702
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#53 von Angelade , 21.02.2012 16:10

da bin ich ja jetzt beruhigt

bestimmt flitzt sie schon ganz schnell wieder durch die Gegend als wäre nix gewesen

Angelade  
Angelade
Beiträge: 414
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#54 von Banshee , 21.02.2012 17:18

sie flitzt nicht, sie torkelt, habe sie eben rausgeholt weil sie in die box gepieselt hat , beide verbände hab ich noch abgefriemelt und schnute sauber gemacht und nun kann sie ihren kreislauf etwas in die gänge bringen. hab sie im auge keine sorge


 
Banshee
Beiträge: 702
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#55 von Banshee , 22.02.2012 09:19

Lena geht es wieder gut, ihre herztablette bekam ich gestern abend leider nicht in die Maus rein, dafür aber heute morgen. Futter gab es heute morgen erstmal nur eingeweicht, sie hat noch schmerzen und bekommt rimdyl, eine halbe tablette. Also kauen kann sie schon, ihr fehlen nur vorne Zähne und zwar unten, hinten hatte ich nicht geguckt und hatte den ladwig vergessen zu fragen , war nur froh das die Maus wohlauf war


 
Banshee
Beiträge: 702
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#56 von Angelade , 22.02.2012 09:46

das mit den fehlenden zähnen steckt Lena sicher gut weg, schön, dass sie wieder wohlauf ist

Angelade  
Angelade
Beiträge: 414
Registriert am: 16.09.2010


RE: Neuzugang Lena

#57 von Sahneschnitte , 22.02.2012 10:00

das freut usn alle sehr das es ihr wieder gut geht und die mit den fehlenden Zähnen gut zurecht kommt.


unsere Katerbande und ich

 
Sahneschnitte
Beiträge: 26
Registriert am: 08.02.2012


RE: Neuzugang Lena

#58 von Banshee , 29.04.2012 22:26

Das heiße Wetter macht Lena eindeutig zuschaffen, sie pumpt, sie schleicht, die Zunge hängt bis auf dem Boden und ich musste sie heute ab und an tragen.
Der Ladwig kann nochmal abhorchen, wer weiß vllt benötigt sie eine höhere Dosis Vetmedin, weiß ich nicht, schaun wa mal


 
Banshee
Beiträge: 702
Registriert am: 16.09.2010


   

**
Eine große Bitte!!!!

Xobor Forum Software ©Xobor.de | Forum erstellen